Warum brauche ich eine Dread-Disease Police?

Ein 35 Jahre alter Mann wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:3, bevor er das Rentenalter erreicht, an einem Herzinfarkt oder an Krebs erkranken. In Deutschland bricht jährlich bei über 330.000 Menschen Krebs aus, doch dank der modernen medizinischen Versorgung sind auch 5 Jahre nach Ausbruch des Krebs noch 40 % am Leben. Auch bei anderen schweren Krankheiten bessern sich die Heilungschancen: 5 Jahre nach einem Schlaganfall sind noch 60 % am Leben.

Herkömmliche Lebensversicherungen zahlen die vereinbarte Summe nur im Sterbefall. Sie sind damit geeignet, die Hinterbliebenen zu versorgen. Aber was ist bei einer schweren Krankheit?

18.06.2007